Drehorte in Neuseeland – wie für mich alles begann

Als endlich klar war, dass es Anfang 2003 mit dem Neuseeland-Urlaub klappt, habe ich gleich fieberhaft nach Infos zu den Drehorten zur HdR-Trilogie gesucht. Anfangs war ich erschlagen. An vielen Stellen wird über Drehorte berichtet. Mir flogen nur so die Orstnamen um die Ohren und ich hatte bald den Überblick verloren. Viele Beschreibungen waren allerdings auch sehr vage gehalten, so dass man damit vor Ort nicht sehr weit gekommen wäre.

Was ich mir erhofft hatte, war eine Übersicht, welche Szenen wo gedreht wurden, ob und was man noch sieht und vor allen Dingen wo es liegt und wie man dort hinkommt. Ja ja, ich weiß – ganz schön anspruchsvoll. Aber man darf ja mal träumen. Nach dem Urlaub weiß ich nun, dass das natürlich gar nicht so einfach ist. Hier soll nun also meine persönliche Drehorte-Übersicht entstehen, die meinem eigenen Anspruch gerecht werden soll.

Vorneweg sind ein paar allgemeine Informationen zu den Drehorten hilfreich. Dann möchte ich Euch Informationen zu den einzelnen Drehorten geben. Informationen, die ich selber vor Ort sammeln konnte, die ich aus Büchern habe (da ist natürlich in erster Linie das Location Guidebook von Ian Brodie zu nennen), die ich im Internet fand oder durch andere erhalten habe. Soweit möglich und sinnvoll habe ich die Quelle dazu geschrieben.

Dieser Beitrag wurde unter Herr der Ringe-Drehorte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar