Hobbit-Drehort in Mangaotaki bei Piopio

Ich bin gestern (also Freitag, 28.10.) in Piopio gewesen und bin mal auf gut Glück die Mangaotaki Road entlang gefahren. Und tatsächlich: Ich bin wohl am Drehort vorbei gekommen, der in dieser Gegend liegen soll, s. HDRF.de!

Ca. 14 km von Piopio entfernt war rechts direkt neben der Mangaotaki Road ein größerer Platz mit mehreren großen weißen Zelten zu sehen. Der Platz war abgesperrt und wurde von Security bewacht – ansonsten keinerlei Aktivität dort. Es war auch kein Equipement o.ä. zu sehen. Sah aus, wie frisch aufgebaut.

Ca. 100 m weiter stehen so um die 10 überdimensionierte Wohnwagen. Offensichtlich für die Stars. Von den Wohnwagen hat mir jemand die Geschichte erzählt, dass sie die Türen der Wohnwagen vergrößern mussten, damit die Zwerge mit ihren großen Kostümen überhaupt reinkommen. Ob’s stimmt?

Weiter geht’s die Mangaotaki Road entlang: Nach wenigen hundert Metern sieht man linker Hand eine Baustelle. Dort führt eine unbefestigte Straße einen Hügel hinauf (s. Bild). Man kann nicht sehen, wo sie hinführt. Oberhalb – etwas rechts – ist ein größerer Berg mit steilen Kalkstein-Felsen zu sehen. Derartige Berge gibt es in diesem Tal in größerer Anzahl. Dieser hier ist aber einer der Größeren. Ob nun auf dem Berg oder unterhalb des Berges gedreht wird, ob der Berg überhaupt was damit zu tun hat – alles Spekulation. Auf jeden Fall ein sehr schönes Tal und eine schöne Location!

Hier mal ein paar Bilder.

Anfahrt: Es ist ganz einfach zu finden. Piopio liegt am State Highway 3 zwischen New Plymouth und Te Kuiti – ca. 23km von Te Kuiti entfernt. Im Ort selber in die Kaka Street in Richtung Waitanguru Falls einbiegen (ist ausgeschildert). Nach ein paar hundert Metern geht’s links in die Mangaotaki Road. Ca. 14 km vom SH3 entfernt liegt der Drehort.

Dieser Beitrag wurde unter Hobbit-Drehorte, Samdir 2011 in NZ abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar